Interessante Tatsachen

  • Torf kann nicht nur als Tankstoff und Heizstoff verwendet werden.
  • In Europa sind heute Torfwannen populär, die heilsam sind und den Menschen bei der Bekämpfung solcher Krankheiten, wie Rheumatismus, Arthritis, Osteochondrose und andere helfen.
  • Aus Torf werden Heilmittel hergestellt, die zur Heilung von Augen-, Herz-, Gelenkekrankheiten genutzt werden.
  • Ein Teil der Torffasern kann bei der Herstellung von Textilwaren verwendet werden. Zum Beispiel, in Finnland gibt es schon Kleidung aus Torf. Ende des vorigen Jahrhunderts wurden auf einer Ausstellung in Antwerpen feste Textilwaren aus Torf präsentiert – Teppiche und Plaids.
  • Die Eskimos bauen ihre Häuser aus zwei Schichten: die Innenschicht - Torf, und außen ist Schnee.
  • Bei der Herstellung vom Schottischen Whiskey wird auch sublimierter und einzigartiger Torf verwendet. Schwach brennender Torf hat Dampf mit einem charakteristischen Geruch. Torf gibt Whiskey seinen einzigartigen Duft und Geschmack.
  • Eine sehr wichtige absorbierende Eigenschaft vom Torf wird bei der Beseitigung von Folgen der ökologischen Katastrophen verwendet. Damit wird Luft während des Feuers gereinigt, Torf wird auch zur Absorbierung des Öls von der Meeres- und Ozeanoberfläche zur Beseitigung von chemischen Mitteln verwendet.
  • Sogar Wasser fürs Aquarium geht durch Torf durch und wird von verschiedenen Fremdstoffen gereinigt. Mit Torf können Bedingungen für Fische, die natürlichen nah sind, geschaffen werden.
  • Mit wissenschaftlichen Methoden der Torfanalyse werden ungefähre Daten großer Tsunami und Vulkanausbrüche, die in der Vergangenheit vor 4000 Jahren und mehr geschehen sind, festgestellt.

SEI ökologischer Gärtner UND NUTZE Produkte BENECO

Wir sind BEgeistert, NEu & ÖKOlogisch zu sein

Die Torfsubstrate BENECO sind gebrauchsfähig:

hergestellt aus hochwertigem Torf

pH-Level ist ausbalanciert

Enthält
Kalkstein zur Senkung des Bodensäuregrades
Feuchtigkeitsagent FIBA-ZORB
Komplexes wasserlösliches NPK – Düngemittel
Spurenelemente
Nicht enthält
Krankheitserregende Organismen, Samen vom Unkraut und pflanzenpathogene Organismen
Ionen von Schwermetallen